Geboren für Arkons Thron (Perry Rhodan NEO 122)

Im Jahr 2049: Mit der CREST, dem mächtigsten Raumschiff der Menschheit, kehrt Perry Rhodan von seinen Abenteuern bei den Posbis zurück. Sein Ziel ist der Kugelsternhaufen M thirteen - die Heimat der Arkoniden. Doch er kommt zu spät. Die Menschen müssen miterleben, wie eine gewaltige Kriegsflotte der aggressiven Maahks das Arkonsystem attackiert. Unterstützt werden sie von Verrätern im Herzen des arkonidischen Imperiums. Perry Rhodan eilt seinem Freund Atlan und dessen Volk zu Hilfe. Aber haben die Verbündeten überhaupt eine probability gegen die Überzahl der Gegner? Denn Gefahr droht nicht nur von außen - auch der Feind im Innern greift mittlerweile offen nach dem imperialen Thron...

Show description

Preview of Geboren für Arkons Thron (Perry Rhodan NEO 122) PDF

Similar Space Opera books

Version 43

The Exodus Universe. Your odds of surviving quantum teleportation are, kind of, fifty/fifty. the one ones loopy adequate to attempt it are the determined, the insane, and people sentenced to exile for his or her crimes. Belladonna is domestic to the survivors of the fifty/fifty-- and is consequently a planet run via criminals and thieves.

Shrine of Stars (Confluence, Book 3)

Who may lay time to leisure, or bring up it up from its tomb?

The Ancients of Days--humans again from an extended exile within the depths of time and house and history--brought heresy and doubt to the synthetic international of Confluence, and ignited a poor civil war.

Of the entire diversified creatures of Confluence's 10000 genetically manipulated bloodlines, basically younger Yama holds the facility to finish the clash, for who ever controls him controls the myriad machines of the realm. even though now a helpless captive being solid right into a weapon of bad final result, Yama needs to win the fight to reclaim his soul, and whole his look for the genuine tale of his origin--a tale mapped eons prior to his start.

Valiant (The Lost Fleet, Book 4)

? Black Jack? Geary has ordered his fleet again to the Lakota famous person method the place the Syndics approximately destroyed them, a determined gamble which may supply them a combating probability of survival? or tear them aside.

Legion of the Damned

There's one ultimate selection for the hopeless--the terminally sick, the condemned criminals, the sufferers who can't be kept: turning into cyborg infantrymen within the Legion. Their human our bodies are destroyed and they're reborn as dwelling guns. but if extraterrestrial beings assault the Empire, the Legion needs to decide upon aspects.

Extra info for Geboren für Arkons Thron (Perry Rhodan NEO 122)

Show sample text content

Er fühlte kalte Wut in sich. Wer warfare dieser Mensch, dass er es wagte, seine Entscheidungen infrage zu stellen? »Die Dinge sind in Bewegung geraten«, sagte Atlan mühsam beherrscht. »Der Schneeball rollt, und er wächst zu einer Lawine von unermesslicher Zerstörungskraft. Keiner von uns beiden ist groß genug, das aufzuhalten. Sei nicht so dumm, dich dem in den Weg zu stellen. « Damit ließ er Rhodan stehen. Sie hatten sich nichts mehr zu sagen, und auf Atlan warteten wichtige Aufgaben. Er musste einige Mehandor kontaktieren. Er musste Professor Oxley besuchen. Und es gab noch ein paar weitere Kleinigkeiten, um die er sich kümmern musste, damit die Lawine die richtigen Opfer unter sich begrub. Die Fremde Ishy Matsu erwachte mit bohrenden Kopfschmerzen. Es kostete sie Überwindung, die Augen zu öffnen. Helles Licht umgab sie. Es löste eine Schmerzwelle aus, sodass sie die Augen sofort wieder fest zukniff – eine Anstrengung, die ihrerseits wieder Schmerzen verursachte. Beim nächsten Versuch conflict sie vorsichtiger. Sie ließ die Lider flattern, sodass sich ihre Augen in kleinen Dosen ans Licht gewöhnen konnten. Nach und nach ging es besser. Sie konnte sich umschauen, soweit es die Bewegung ihrer Augäpfel zuließ. Auch den Kopf zu drehen, hielt sie vorerst noch für eine dumme Idee. Sie lag in einem Krankenzimmer. Einem menschlichen Krankenzimmer, wie sie an der Beschriftung der Geräte erkennen konnte. Wie struggle sie hierhergelangt? Eben warfare sie noch auf Arkon I gewesen, hatte in schierer Verzweiflung mit einem halb defekten Funkgerät einen Notruf abgestrahlt. Danach hatte sie aus dem Gebäude fliehen wollen, aber sie warfare zu langsam gewesen. Der Einsturz ... Dann Dunkelheit ... Und nun struggle sie hier. Warum auch immer. Sie hörte Schritte. Natürlich, irgendeine der Maschinen an ihrem Bett musste ihr Aufwachen registriert haben. Aber sie wollte im second noch niemanden sehen. Sie musste erst einmal verdauen, dass sie sich wieder im Kreise ihres eigenen Volks befand. Insgesamt zwölf Jahre hatte sie nun keinen Menschen angetroffen, wenn der Robotbetreuer der Kälteschlaf- fifty seven kammer sie richtig über die Dauer ihres Schlafs informiert hatte. Sie schloss die Augen wieder und atmete betont ruhig und gleichmäßig, bis die Schritte sich wieder entfernten. Diese Gefahr warfare additionally abgewendet. Sie rügte sich. Von Gefahr konnte sicher keine Rede sein. Im Gegenteil, offensichtlich hatte guy ihretwegen ein Rettungskommando losgeschickt, um sie zu schützen – nur so konnte sie hier gelandet sein. Aber das sagte nur ihr Kopf. Wenn sie in sich hineinhorchte, auf ihr Bauchgefühl achtgab, blieb es bei der ersten Einschätzung. Sie empfand die Menschen um sich aus irgendeinem Grund als Bedrohung. Ich muss wissen, wo ich bin, dachte sie. Konnte sie es wagen? Vielleicht battle es gefährlich, ihre Mutantengabe einzusetzen. Immerhin hatte sie zweifellos vor kurzer Zeit einen gewaltigen Schlag gegen den Schädel erhalten. Die Kopfschmerzen sprachen beredt davon. Zudem galten Gehirne von Mutanten als besonders empfindlich. Konnte sie sich, gerade erst aus der Bewusstlosigkeit erwacht, diese Anstrengung zumuten?

Download PDF sample

Rated 4.12 of 5 – based on 42 votes