Die brennende Welt (Perry Rhodan NEO 65)

Im Juli 2037 ist es Perry Rhodan und seinen Gefährten endlich gelungen, das Versteck des Epetran-Archivs ausfindig zu machen. Vielmehr: die Verstecke. Die Daten des Archivs sind in den Gehirnen von Arkoniden gespeichert - ohne deren Wissen. Zwölf von ihnen tragen die Koordinaten der Erde in sich. Rhodan muss diese Arkoniden finden, bevor sie in die Gewalt von Sergh da Teffron geraten, der sogenannten Hand des Regenten. Wüsste er die place der Erde, würde er keinen Augenblick zögern, die Heimat der Menschen zu vernichten. Drei der Gesuchten befinden sich auf Arkon II, der Handelswelt des Imperiums. Allerdings ist der Vorstoß auf die Oberfläche des Planeten ein unkalkulierbares Wagnis - denn dort tobt seit dem Absturz der Himmelsstadt ein Inferno aus Feuer und Glut...

Show description

Preview of Die brennende Welt (Perry Rhodan NEO 65) PDF

Similar Space Opera books

Version 43

The Exodus Universe. Your odds of surviving quantum teleportation are, roughly, fifty/fifty. the one ones loopy adequate to attempt it are the determined, the insane, and people sentenced to exile for his or her crimes. Belladonna is domestic to the survivors of the fifty/fifty-- and is as a result a planet run through criminals and thieves.

Shrine of Stars (Confluence, Book 3)

Who may lay time to leisure, or increase it up from its tomb?

The Ancients of Days--humans back from an extended exile within the depths of time and house and history--brought heresy and doubt to the factitious global of Confluence, and ignited a bad civil war.

Of the entire assorted creatures of Confluence's 10000 genetically manipulated bloodlines, simply younger Yama holds the ability to finish the clash, for who ever controls him controls the myriad machines of the realm. even though now a helpless captive being solid right into a weapon of awful outcome, Yama needs to win the fight to reclaim his soul, and whole his look for the real tale of his origin--a tale mapped eons earlier than his start.

Valiant (The Lost Fleet, Book 4)

? Black Jack? Geary has ordered his fleet again to the Lakota celebrity procedure the place the Syndics approximately destroyed them, a determined gamble that can supply them a struggling with likelihood of survival? or tear them aside.

Legion of the Damned

There's one ultimate selection for the hopeless--the terminally ailing, the condemned criminals, the sufferers who can't be kept: turning into cyborg squaddies within the Legion. Their human our bodies are destroyed and they're reborn as dwelling guns. but if extraterrestrial beings assault the Empire, the Legion needs to opt for facets.

Additional resources for Die brennende Welt (Perry Rhodan NEO 65)

Show sample text content

Arkon II – Schwimmende Stadt Perry Rhodan Der Teil der schwimmenden Stadt, der sich losgerissen hatte, warfare größer, als Rhodan beim ersten Anflug vermutet hatte. Er schätzte vielleicht vierzig Kilometer auf der längeren Seite. Die Plattform lag bereits so schief im Wasser, dass die Wellen an der einen Seite über die Fundamente der Häuser spülten, während auf der anderen Seite der hohe metallene Rumpf sichtbar wurde, der die Plattform über Wasser hielt. Rhodan kniff die Augen zusammen und lehnte sich über die Reling des kleinen Beiboots mit dem ihre Gruppe und einige andere Freiwillige zu ihrem neuen Einsatzort gebracht wurden. Die beste Methode, Serema da Edenor zu finden, conflict, sich für denselben Einsatz zu melden. Nur ungern ließ Rhodan dafür die Leka-Disk zurück, aber ein Landeplatz auf einer sinkenden Plattform, wäre noch schlechter gewesen. Rhodan betrachtete die Stelle, an der die Plattform beinahe im Wasser versank. Auch hier wüteten einige Brände, doch vor allem fehlte ein Stück an einer Kante. Es sah aus, als hätte ein großes Seeungeheuer einen Bissen aus der schwimmenden Stadt genommen. Womöglich battle dort ein Trümmerstück von Gath'Etset'Moas aufgeschlagen und hatte diesen Teil der Plattform einfach weggerissen – und ebenso Teile des Rumpfes, wodurch unter Wasser ein großes Leck entstanden sein musste. eighty one Das Beiboot zischte über die Wellen, wie Rhodan es am ehesten von einem Motorboot erwartet hätte, doch ohne den Lärm. Rhodan warfare sich nicht sicher, ob es das Wasser überhaupt berührte. Der Arkonide am Steuer battle von Holos umgeben, als würde er ein Raumschiff befehligen. Auch an der schief im Wasser liegenden Plattform hatte ein Schiff angelegt, so intestine es eben ging. Das Beiboot wurde immer langsamer und ging schließlich längs davon. Rhodan und seine Begleiter aktivierten den Antigravantrieb ihrer Anzüge und schwebten an der Schiffswand hinauf an Deck. Auch hier kauerten überall Leute. Einige hatten Packen mit ihrer Habe um sich herum aufgeschichtet, aber die meisten hatten nur das dabei, used to be sie am Leib trugen. Überall starrten verängstigte oder mutlose Gesichter zu Rhodan hinauf. Aber diesmal durfte er ihre undertaking nicht so leicht vergessen. Ihnen blieb nicht ewig Zeit, um Serema Edenor zu finden. »Diesmal lassen wir uns nicht erst in einen Einsatz schicken«, verkündete Rhodan. Er hielt den erstbesten Katastrophenhelfer an, der an ihnen vorbeihastete. »Wir suchen Serema Edenor. « Der Mann kratzte sich am Kopf, dann hellte sich seine Miene auf. »Die Ingenieurin? Ist in der Kontrollstation. « »Wo finden wir die? « Der Arkonide deutete zum hoch aufragenden Teil der Plattform hinauf. Chabalh gab einen hörbaren Katzenseufzer von sich. Rhodan glaubte quickly, den Satz zu hören, den der Purrer inzwischen bei jeder Gelegenheit aussprach. Doch diesmal schwieg Chabalh. Rhodan landete vorsichtig auf dem schiefen Untergrund der Plattform vor einem gedrungenen Gebäude, das kaum größer wirkte als eine einfache Hütte. Hinter ihm setzten auch seine Gefährten auf. Hier brannte es ausnahmsweise nicht, doch ringsum knirschte und knackte es in den Häusern, die für die Schieflage nicht konstruiert worden waren.

Download PDF sample

Rated 4.25 of 5 – based on 39 votes